Stellen Sie sich vor, Sie möchten professionell Stadtführungen anbieten und stehen vor der Entscheidung ein Funksystem anzuschaffen. Benötigt wird ein Sender und viele Empfänger. Um so mehr Empfänger um so größere Gruppen können Sie führen. Jedoch bedeutet jeder weitere Empfänger sowohl mehr Anschaffungskosten als auch Wartungsaufwand (Akkus täglich laden sowie Beschädigungen feststellen und beseitigen).

Vor diesem Problem stehen auch große Kreuzfahrt-Anbieter, wodurch wir von einem Lieferanten solcher Funksysteme beauftragt wurden Sie bei der Lösung des Problems zu unterstützen.

Das Ergebnis der langfristigen Zusammenarbeit ist ein System, dass die Sprache per WiFi überträgt, sodass die Teilnehmer ihr eigenes Smartphone als Empfänger nutzen können. Jeder Empfänger passt sich automatisch an die Umweltbedingungen (Qualität der Funkverbindung, Interferenzen, Qualität des Smartphones, ...) an, wobei sich ein Gleichgewicht zwischen Sprachverzögerung (Latenz) und Sprachqualität einstellt.

User Entwicklungsbeitrag umfasst sowohl die Software als auch Teile der Elektronik.

  • iOS
access_time 8 months ago

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *